Die Firma Savanta, ein Unternehmen für Marktforschung und Datenerfassung, führte eine Umfrage in den Vereinigten Staaten und in Kanada durch. Die Umfrage, die vom 23. bis 29. April 2019 durchgeführt wurde, richtete sich an Männer und Frauen im Alter von 18 bis 74 Jahren, die in einer Unternehmenszentrale arbeiten.

Image title/description goes here

Die Ergebnisse der gesammelten Daten implizieren eine Neubewertung für alle Unternehmen hinsichtlich der Bedeutung der Arbeitsumgebungen.
Im Folgenden sind einige für die Raumluftqualität relevante Ergebnisse aufgeführt.

  • Temperatur und Luftqualität sind für die Mitarbeiter 4x wichtiger als vorhandene Fitnessmöglichkeiten
  • Die Hälfte der Befragten gibt an, dass schlechte oder stickige Luft am Arbeitsplatz zu erhöhter Müdigkeit führt
  • 33% der Mitarbeiter verlieren mehr als eine Stunde Arbeitszeit pro Tag aufgrund physikalischer und umweltbedingter Faktoren
  • 45% geben an, dass das Unternehmen das Wohlbefinden und damit die Leistungsfähigkeit der Angestellten verbessern könnte, indem für saubere und allergenfreie Luft gesorgt würde
  • 85% geben an, dass die Luftqualität zu Hause oder im Freien besser ist als bei der Arbeit

Der Preis für schlechte Raumluftqualität

Sicher sind viele Unternehmen der Meinung, dass es zu teuer sei, in Lösungen für bessere Luftqualität zu investieren. Betrachtet man aber die finanziellen Einbußen der Firmen, die auf verminderte Produktivität, krankheitsbedingte Ausfälle und fehlende Mitarbeiter zurückzuführen sind, wird schnell klar, dass sich die Anschaffung eines Luftreinigers lohnt.

Laut The Center for American Progress kostet das Ersetzen eines einzelnen Mitarbeiters ungefähr 20% des Jahresgehalts dieses Mitarbeiters.

In folgendem Video sehen Sie die Ergebnisse einer kürzlich durchgeführten Harvard-Studie zur Bedeutung der Raumluftqualität bezüglich der Arbeitsproduktivität:

Vorteile einer gesunden Arbeitsumgebung

Neben den Daten von Savanta, haben öffentliche Recherchen von The Der World Green Building Council eine Steigerung der Mitarbeiterproduktivität um 11% verzeichnet - allein aufgrund einer erhöhten Frischluftzufuhr am Arbeitsplatz und einer Verringerung der Schadstoffe.

Warum sich Büros für QleanAir Scandinavia als Anbieter für saubere Luft entscheiden

Wir haben festgestellt, dass die meisten Büros nach einer einfachen und dezenten Lösung für ihre Luftqualität suchen. Eine Lösung mit ansprechendem Design, welches sich in die Umgebung einfügt.
Ebenfalls wichtig ist den meisten, dass das Luftfiltersystem eine große Reichweite hat und vor allem mit einem Servicevertrag ausgestattet ist. So wird sicher gestellt, dass die Luftqualität immer optimal ist und der Kunde kann sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

QleanAir Scandinavia unterstützt Unternehmen in über 25 Ländern auf der ganzen Welt dabei, gesünder und produktiver zu werden. Eine saubere Raumluftqualität schützt Menschen, Produkte und Prozesse.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Ihr Büro von einer saubereren Raumluftqualität profitieren kann, oder um Ihre Luftqualität testen zu lassen, wenden Sie sich an uns.