Automobil-/Zuliefererindustrie

Wir erfüllen Ihre Vorgaben für technische Sauberkeit und Arbeitnehmerschutz – heute und in der Zukunft.

EINIGE KUNDEN, DIE UNS VERTRAUEN

Das Arbeiten in einer sauberen Produktion ist einer der wichtigsten Faktoren, die zur „Evolution und Innovation“ beitragen; die treibende Kraft hinter einer konkurrenzfähigen Automobil- und Zuliefererindustrie.

Optimieren Sie die Produktivität und schützen Sie Ihre Mitarbeiter, Produkte und Prozesse.

Wählen Sie aus, welche Geschäftsbereiche zu Ihren Anforderungen passen:

FACILITY SOLUTIONS


Technische Sauberkeit in der Automobilindustrie


Was genau bedeutet sauber?
Die Definition von Sauberkeit ist relativ - es sei denn, es handelt sich um technische Sauberkeit im Speziellen. Die Fertigungs-, Elektronik-, Automobil- und Zuliefererindustrien haben alle ihre sich selbst auferlegten Anforderungen für „Sauberkeit“.

(VDA 19 / ISO 16232 Spezifikationen usw.)

Die Notwendigkeit zur Kontrolle der Luftqualität ist für den Schutz von Komponenten und Produkten unerlässlich. „Technische Sauberkeit“, ein Begriff, der häufig in den Fertigungs-, Elektronik-, Automobil- und Zuliefer­erindustrien verwendet wird, gibt die Normen hinsichtlich des Schutzes des Produkts an, da immer mehr hochentwickelte technische Systeme und Produkte empfindlich auf Rest- und Fremdpartikel reagieren.



Restpartikel (Schmutz, Ablagerungen, Staub, Metallfragmente usw.) vom Produktionsprozess können zu Fehlfunktionen der Komponente führen,  unter anderem:

  • Fehler/Testausfälle
  • Korrektive Änderungen/Nacharbeit
  • Kundenbeschwerden
  • Rückrufe


Dies kann sich auch auf die Leistung, Haltbarkeit und Lebensdauer eines Produktes auswirken. Diese und auch weitere Störungen können zu unnötig hohen Kosten im Unternehmen führen.








Technische Sauberkeit in der Automobilindustrie
Die deutsche Automobil- und Zuliefererindustrie implementiert bei der Entwicklung neuer Technologien und Methoden hinsichtlich der Fertigung von Komponenten kontinuierlich verschiedene Prozesse unter strengen Sauberkeitsspezifikationen. So werden Verunreinigungen vermieden sowie die Qualität und Funktionalität der Produkte gewährleistet und verbessert.


Die Kontrolle über die Luftqualität in Ihrer Umgebung
minimiert wesentlich das Risiko von kontaminierten
Komponenten.



QleanAir Scandinavia ist international tätig und arbeitet mit der Automobil- und Zuliefererindustrie sowie anderen Sektoren innerhalb der Industrie zusammen. Wir bieten Beratung zu Kontaminationsmanagement an und stellen Lösungen und Dienstleistungen zur Kontrolle der Luftqualität in Innenräumen und Arbeitsumgebungen bereit. Damit optimieren wir Produktionsprozesse hinsichtlich der technischen Sauberkeit.

Unsere Produktlinie mit industriellen Luftreinigern wurden speziell entwickelt, um die Zukunft eines sicheren und effizienten Betriebs innerhalb der Automobilindustrie zu garantieren und als Ergänzung zu den VDA QMC-Standards zu fungieren.


DIE LÖSUNGEN


QleanAir FS 70 – vielseitiger Luftreiniger für technische Sauberkeit in der Automobilindustrie


Der QleanAir FS 70 wurde mit der Zielsetzung der Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und Doppelnutzung zur Reduzierung der Luftverschmutzung sowie Zufuhr von sauberer Luft konzipiert und entwickelt. Das Design der Einheiten ermöglicht einen Einsatz in einem weiten Aufgabenbereich, unter anderen zur Partikel- und Gasfiltration, zur Zufuhr von sauberer Luft bei sensiblen Prozessen und zum Arbeitnehmerschutz in gefährlichen Umgebungen. Aufgrund seiner mechanischen Filtration anstelle elektrostatischer Filtration entsteht kein Ozon.





Abhängig vom jeweiligen Einsatzbereich kann der QleanAir FS 70 mit einer Reihe von mechanischen Filtern individuell angepasst werden. So kann der FS 70 verschiedenste Arten von Verunreinigungen lösen. Die mechanische Filtration in Kombination mit „automatisierter Flusssteuerung“ gewährleistet für unsere Kunden eine konstante Leistung über die gesamte Zeit. Die Einheit kann zudem mit Kohlefiltern ausgestattet werden, um Herausforderungen mit verschiedenen Gastypen zu lösen.

Vorteile einer sauberen Umgebung:


Exzellente Arbeitsumgebung
– eine Zone mit sauberer Luft

Schutz von Geräten in rauen Produktionsumgebungen

Flexible Installation,
betriebsbereit geliefert

Mobil



Unabhängig vom bestehenden
HVAC-System

Einfache Unterbringung in jeder
Produktionsumgebung



Das Fazit
Durch die Verwendung des QleanAir FS 70 können Sie die Probleme, die Sie mit Partikeln, Ablagerungen, Staub und Gasen haben, reduzieren oder beheben und somit Ihre Produkte, Prozesse und Mitarbeiter schützen. Weitere Informationen sowie Produktinformationen zum QleanAir FS 70 erhalten Sie hier.


Lösungen, die den Unterschied ausmachen
Sie sind in der Automobil- und Zulieferindustrie und suchen nach einer individuellen Lösung zur Behebung eines bestimmten Problems? Kontaktieren Sie hier Ihren QleanAir Scandinavia-Vertreter vor Ort, um einen Termin zu vereinbaren oder weitere Informationen zu den folgenden Punkten zu erhalten:


  • Beratung und Messung der Luftqualität in der Umgebung

  • Luftfilterlösungen, die an Ihre spezifische Umgebung und Anforderungen angepasst und kalibriert werden

  • Regelmäßige und planmäßige Messung und Erhaltung Ihrer sauberen Umgebungsluft, um die Funktionalität und Zuverlässigkeit über einen längeren Zeitraum hinweg zu gewährleisten

  • Schaffung einer Reinzone durch Hinzufügen von mehreren FS 70-Systemen in einer offenen Umgebung



Möchten Sie mit jemanden darüber sprechen oder weitere Informationen erhalten?

Wenn Sie einen Termin vereinbaren oder weitere Informationen anfordern möchten, kontaktieren Sie uns hier, oder wenden Sie sich hier an einen QleanAir Scandinavia-Vertreter bei Ihnen vor Ort.